Schamanische Heilarbeit

                                                Andrea Hatje

Herzlich Willkommen!

Schamanische Heilarbeit ist so alt, wie die Menschheit selbst. Sie kennt alles Menschliche und bietet daher Lösungen für alle Probleme an. Diese Heilarbeit kann uns zurück zu unseren Wurzeln führen. Dort ruht unser ureigenes volles Potenzial. Je weiter wir uns davon entfernt haben, desto deutlicher können die Signale sein, die uns zur Rückkehr aufrufen möchten. Sie zeigen sich zum Beispiel durch Freud- und Energielosigkeit, Schwierigkeiten im privaten, familiären oder beruflichen Umfeld sowie durch körperliche Beschwerden bis hin zu Krankheiten.

 

Das Wort Schamanismus kann als „mit Hitze und Feuer arbeiten“ übersetzt werden, was symbolisch für das Arbeiten mit Energie steht. Alles ist Energie! Diese kann nicht nur in ihrer groben physischen Form, sondern auch in ihren feinsten Schwingungen wahrgenommen werden. Insofern ist nicht nur die materielle Erscheinungswelt, sondern auch die feinstoffliche geistige Welt erlebbar. Hier finden wir die wertvolle Unterstützung, die das kraftvolle schamanische Wirken ermöglicht.

Heilung geschieht, wenn wir uns wieder Stück für Stück tief mit uns selbst, unserer ureigenen Kraft und der Natur verbinden. Das ist es, wonach wir uns heute so sehr sehnen.

 

Wichtiger Hinweis:

Ich stelle keine Diagnosen und ersetze nicht die Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. 

Die hier vorgenommenen Beschreibungen von Tätigkeiten und deren mögliche Wirkung stellen keine Anleitung zur Therapie und Diagnose im ärztlichen Sinn und kein Heilversprechen dar.